Schi-Stra-Bus im Westerwald unterwegs

Durch Anklicken läßt sich ein 600x450 pixel großes Bild anzeigen.


Vom 26. bis zum 28. Juli 2002 verkehrte der Schi-Stra-Bus des DGEG-Museums Bochum-Dahlhausenim Westerwald. Dabei kam er zum Teil auf Strecken, die er schon den 50er und 60er Jahren befahren hat. Das Fahrzeug pendelte mehrmals täglich zwischen Montabaur und Siershahn hin und her. Dabei wurden die Fahrten abwechselnd über die Schiene oder die Straße (Autobahn!) durchgeführt. Die Schienendrehgestelle wurden im Bahnhof Siershahn montiert oder demontiert. Abends wurde der Bus auf dem Firmengelände der Spedition Selbach in Staudt abgestellt.

der Schi-Stra-Bus in Siershahn am 27.07.2002





Homepage eMail an mich
Homepage eMail an mich


(C) und Verantwortlich für den Inhalt,
die Grafiken, Bilder und das Layout:
Michael Baier
letztes Update: 01. August 2002